MARTIN J. MÜLLER FACHARZT FÜR INNERE MEDIZIN





Aktuelles aus unserer Praxis

CORONARVIRUS: Bei Verdacht auf Infektion mit dem Coronarvirus (Aufenthalt in Risikogebieten oder Kontakt zu Infizierten) wenden Sie sich an die Patentenvermittlung 116117 oder besser direkt an Ihr zuständiges Gesundheitsamt, Tel 06221 522 1881. Sie koennen auch gerne telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen, wir helfen weiter. Bitte kommen Sie auf keinen Fall in die Praxis! Eine DIAGNOSTIK findet nach Maßgabe unseres Gesundheitsamtes NICHT in den Arztpraxen statt!!

PRAXIS IN DER CORONARKRISE: DAS ÄNDERT SICH:

Einlass nur noch nach telefonischer Anmeldung. Klingeln Sie bitte!

Es kann nur eine begrenzte Anzahl Patienten eingelassen werden

Haende desinfizieren bei Betreten und Verlassen der Praxis!

Abstand zum Anmeldtresen und zu den Mitpatienten

Vermeiden Sie Routinebesuche. Wir schicken Rezepte an die gewuenschte Apotheke oder ihnen direkt zu!

Was immer geht telefonisch erledigen (Befund- uind Laborbesprechungen). Bei Bagatellerkrankungen kann jetzt sogar eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung nach Telefonkontakt ausgestellt werden.

Bleiben Sie gesund! Ihr Praxisteam

BEREITSCHAFTSDIENST AM WOCHENENDE UND AUSSERHALB DER SPRECHZEITEN: Sie finden die Notfallpraxis im Klinikum Mannheim, Theodor Kutzer Ufer 1-3, Haus 2, Ebene 1 Die Notfallpraxis ist wie gehabt unter der Nummer 116 117 zu erreichen.

Ihr Praxisteam